Wie viel kostet es, die Batterie des BMW i3 zu ersetzen?

von Phil Borges // in Auto

Der BMW i3 ist ein bekanntes Modell eines Elektrofahrzeugs, für das sich viele Menschen interessieren. Eine der häufigsten Fragen, die bei der Kaufentscheidung gestellt werden, lautet: "Wie viel kostet es, die Batterie zu wechseln?" Um diese Frage beantworten zu können, müssen Sie das Alter und den Zustand Ihrer Batterie sowie einige andere Faktoren kennen, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen müssen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.

Wie viel kostet es, die Batterie des BMW i3 zu ersetzen?

Der BMW i3 wurde unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit entwickelt. Das bedeutet, dass das Auto umweltfreundlich ist, aber es bedeutet auch, dass ein Austausch der Batterie nicht unbedingt billig ist. Die Kosten für den Austausch der i3-Batterie können von einer Reihe von Faktoren abhängen, z. B. davon, ob Sie Ihren BMW bei einem Vertragshändler oder einem externen Techniker warten lassen und ob Sie das Fahrzeug leasen oder besitzen.

Befindet sich eine Batterie noch innerhalb der Garantiezeit des Herstellers, sollte sie kostenlos gewartet werden.

Wenn die Garantie für Ihre Batterie abgelaufen ist, gibt es immer noch Möglichkeiten, sie ersetzen zu lassen. Als Erstes können Sie sich an den Hersteller wenden, um den Kundendienst zu kontaktieren und zu erfahren, was er zur Verlängerung oder zum Austausch dieser wichtigen Komponente sagen kann.

Die Kosten für eine Batterie ersetzen in einem i3 wird für die Modelle 2013-2016 mit etwa $16.000 angegeben. Das ist zwar viel Geld, aber immer noch weit weniger als die Kosten für ein Ersatzfahrzeug Auto.

Die i3-Batterie ist eine leistungsstarke und zuverlässige Energiequelle für Ihr Auto. Wenn Sie die Möglichkeit haben, würde ich empfehlen, ein Originalmodell von BMW zu kaufen, weil sie einen besseren Service bieten als Aftermarket-Batterien, die oft nicht nur ihre Lebenserwartung erfüllen, sondern auch hochwertige Lademöglichkeiten mit Garantien bieten.

Wie pflegt man die i3-Batterie, um einen vorzeitigen Austausch zu vermeiden?

Es gibt viele Möglichkeiten, die Batterie des BMW i3 zu pflegen. Im Folgenden finden Sie einige einfache Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um die Lebenserwartung der Batterie zu erhalten. am besten:

- Lassen Sie Ihre Autobatterie nie ganz leer laufen oder einen extrem hohen Ladezustand zu, da dies die Lebensdauer der Batterie beschädigt und verkürzt.

- Eine der besten Möglichkeiten, die Lebensdauer Ihrer Batterie zu verlängern, besteht darin, Gleichstrom-Schnellladungen zu vermeiden. Ideal sind kleine und häufige Stromtarife, da sie dazu beitragen, die Abnutzung gering zu halten und das Risiko einer beschleunigten Alterung oder einer Beschädigung durch einen hohen Energieverbrauch auf einen Schlag zu verringern.

- Wenn Sie die Gesundheit Ihres Akkus erhalten wollen, sollten Sie darauf achten, dass er vor dem Aufladen immer Raumtemperatur hat. 

- Laden Sie Ihren BMW i3 nicht sofort nach einer längeren Fahrt auf. Dies verkürzt die Lebensdauer und verringert die Fähigkeit, eine Ladung zu halten.

- Wenn Sie mit Ihrem BMW i3 jeden Tag eine kurze Fahrt machen, bleibt die Batterie in Topform. Vergessen Sie nur nicht, ihn aufzuladen.

- Stellen Sie Ihr Auto in einer Garage ab, damit die Batterie kühl bleibt und ihre Kapazität beibehält.

- Lassen Sie keine Ladegeräte über einen längeren Zeitraum angeschlossen. Dies schadet der Batterie Ihres Fahrzeugs.

- Die Lebensdauer einer Batterie kann verkürzt werden, wenn sie unter 20% sinkt, aber wenn Sie das Auto über einen längeren Zeitraum nicht benutzen, ist es am besten, die Ladung zwischen 30-80% zu halten. Ein Grund, warum dies so wichtig ist, ist die Frage, wie oft jemand sein Fahrzeug täglich oder überhaupt nicht fährt.

Der wichtigste Punkt, an den Sie sich immer erinnern sollten, ist, dass Sie vorausschauend handeln und mindestens einmal im Jahr einen Termin bei Ihrem BMW Händler oder einem autorisierten Service-Center für eine regelmäßige Kontrolle vereinbaren sollten. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass sich die Batterie stets in bestem Zustand befindet und Sie keine Überraschungen in Bezug auf den allgemeinen Zustand Ihres Fahrzeugs erleben.

Wie hoch ist die Lebensdauer der Batterie des BMW i3?

BMW hat eine lange Tradition in der Herstellung zuverlässiger Fahrzeuge, und der i3 ist da keine Ausnahme. Tatsächlich können Sie davon ausgehen, dass die Batterie genauso lange oder sogar länger hält als ihr Gegenstück in jedem anderen Auto, dank einer beeindruckenden Lebensdauer, die mit 15 Jahren angegeben wird.

Der BMW i3 bietet einen Lebenszyklus, der Ihr Portemonnaie glücklich macht, denn er garantiert Ihnen, dass jede Batterie nach 8 Jahren oder 100.000 Kilometern mindestens 70% hält. Zusätzlich zu dieser Herstellergarantie sind die Batterien mit einer außergewöhnlichen Garantie ausgestattet.

Schlussfolgerung

Der BMW i3 ist ein fantastisches Hybridfahrzeug, das von einer großartigen Batterie angetrieben wird. Der Austausch der i3-Batterie ist sehr teuer, aber die richtige Autowartung ist der beste Weg, um Ihr Auto lange am Laufen zu halten.

Wenn Sie Probleme mit der Batterie Ihres i3 feststellen, sollten Sie ihn in eine BMW Werkstatt bringen und die Batterie sofort überprüfen lassen. So wissen Sie, in welchem Zustand sich Ihre Batterie befindet und ob es Zeit für einen Austausch ist.

Die Besitzer des BMW i3 sind von ihrem Auto begeistert, aber sie erwarten auch nichts anderes, denn BMW hat eine unglaublich lange Garantie auf die Batterien gewährt (für ein Hybridfahrzeug). Auch wenn dies die Wartung sehr teuer macht, gibt es den Fahrern Sicherheit.

Über den Autor, Phil Borges

Phil Borges ist ein Liebhaber von Batterien. Er hat viel über Batterien geschrieben und liebt nichts mehr als Diskussionen über die neuesten Innovationen in der Branche. Er weiß sehr genau, wie Batterien funktionieren, und ist immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Verbesserung ihrer Leistung.

de_DEGerman