Sind Porter Cable 20v Batterien austauschbar?

Die Austauschbarkeit von Porter-Cable 20v-Batterien ist eine ständige Debatte, obwohl diese Batterien eine gemeinsame Wahl unter vielen Profis sind. Dieser Artikel wird Sie durch die verschiedenen Aspekte dieser Batterien führen und zeigen, wie die meisten Menschen glauben, dass sie verwendet werden sollten. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen zu erhalten.

Sind die Batterien von Porter-Cable austauschbar?

Ja, die 20-Volt-Akkus von Porter-Cable sind austauschbar. Der schwarze Akku (PCC681L) hat eine Kapazität von 1,3Ah. Im Gegensatz dazu ist die rote Batterie (PCC680L) 1,5Ah, was bedeutet, dass sie beide eine etwas andere Menge an Leistung und Laufzeit haben, aber austauschbar sind, da ihre Spannungswerte perfekt übereinstimmen.

Sind Porter Cable 18v und 20v Akkus austauschbar?

Das Porter-Cable 20v Batterien sind kompatibel mit allen Porter-Cable 20v Werkzeugen, aber sie funktionieren nicht unbedingt mit 18v. Ein gutes Beispiel ist, dass Sie nicht verwenden können, eine 20v Porter-Cable Akku in einem 18v Porter-Cable-Bohrmaschine, weil der Akku nicht in den Werkzeuggriff passt.

Es funktioniert auch mit allen 18-Volt-Elektrowerkzeugen von Porter-Cable, wie Die Bohrer sind vollständig mit dem 18-V-Akku kompatibel.. In einigen Fällen, Es ist auch möglich, einen 20-V-Porter zu verwenden.Kabel-Batterie mit einem 18- oder 20-V-Werkzeug einer anderen Marke verwenden, sofern Sie den richtigen Adapter verwenden.

Welche Batterien sind mit Porter Cable kompatibel?

Die leistungsstärksten Batterien, die mit Porter-Cable kompatibel sind, sind die Batterien der eigenen Marke. Porter-Cable bietet einige verschiedene Arten von Batterien an, und jede hat ihre eigenen Vorteile.

Welche Tipps sollten Sie bei der Auswahl einer Porter Cable-Batterie beachten?

Wenn Sie ein Porter-Cable-Werkzeug kaufen, vergewissern Sie sich, dass der Akku mit Ihrem Porter-Cable-Gerät kompatibel ist, damit Sie die Porter-Cable-Garantie in Anspruch nehmen können. Die am besten Ob Ihr Akku mit anderen Modellen von Porter-Cable-Werkzeugen kompatibel ist, können Sie anhand der Modellnummer auf der Verpackung des Geräts oder auf dem Etikett feststellen. Um herauszufinden, welchen Akkutyp Ihr Werkzeug verwendet, suchen Sie nach einem Aufkleber mit der Aufschrift "Porter-Cable" und prüfen Sie, welche Spannung daneben angegeben ist (in der Regel entweder 18 V oder 20 V).

Auch die Lebensdauer der Batterie sollte bedacht werden und wie lange der Ladevorgang dauert. Die Anzahl der vollständigen Entladezyklen ist der Faktor, der bestimmt, wie lange ein 20-Volt-Akku Die Batterie hält. Die maximale Zertifizierungsstufe für diese Art von Batterie ist 3000 Zyklen. Der Porter-Cable 20V-Akku hält auch bei starker Beanspruchung rund 30 Minuten durch und ist damit ein guter Indikator. Das Aufladen des Geräts mit einem herkömmlichen Ladegerät dauert etwa 5-8 Stunden, mit dem Schnellladegerät jedoch nur 1 Stunde. Wenn Sie den Akku aufladen und lagern, sollten Sie bedenken, dass er nach 24 Stunden fast 5% seiner Kapazität verliert und jeden Monat ein wenig mehr.

Schlussfolgerung

Die wichtigsten Überlegungen bei der Auswahl eines Porter-Cable Batterie sind Kompatibilität und Leistung zum Werkzeug. Am besten ist es, ein Netzteil zu wählen, das lange hält und ein ausreichendes Drehmoment liefert, ohne dabei an Geschwindigkeit einzubüßen. Lesen Sie vor dem Online-Kauf die Bewertungen anderer Kunden, die dieses Produkt bereits verwendet haben, damit Sie nicht von der Leistung, der Lebensdauer, der Ladezeit und der Bereitschaft des Kundendienstes des Unternehmens, Probleme mit Ihrem Kauf zu beheben, enttäuscht werden.

Über den Autor, Phil Borges

Phil Borges ist ein Liebhaber von Batterien. Er hat viel über Batterien geschrieben und liebt nichts mehr als Diskussionen über die neuesten Innovationen in der Branche. Er weiß sehr genau, wie Batterien funktionieren, und ist immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Verbesserung ihrer Leistung.

de_DEGerman